Baraka

12Mai2022

Ron Fricke, USA 1992, 96 Minuten

Zeit: 19:00

Ort: Schrei auf e.V.

Waldhausener Straße 62, 41061 Mönchengladbach

7 Euro (Mitglieder 3,50 Euro)

 

Baraka ist ein Wort aus der Sufi-Sprache und bedeutet Atem des Lebens. Gedreht in 24 Ländern auf allen Kontinenten, zeigen Produzent Mark Magidson und Meisterregisseur Ron Fricke die Schönheit der Natur und das Schicksal der Menschen in einzigartigen Bildern. Bilder, die Ihnen den Atem rauben werden.

Diese audiovisuelle Reise führt den Zuschauer zum Geheimnis des Lebens und zum Geist der Natur. Die spektakulären Aufnahmen wurden mit einer revolutionären Technik im 70 mm Format gedreht. Der mitreissende und wunderschöne Soundtrack wurde von Michael Stearns und der berühmten Band Dead Can Dance komponiert.

Als weltweit erste HD-Abtastung in 8K und DTS Surround Sound, setzt dieser Film Maßtäbe in Bild- und Tonqualität.

Film-Internetseite

Trailer

 

Film in der Reihe Zivilisation.

Zurück zur Programmübersicht